Top 10 Dinge, die Sie für Autocamping brauchen

Schläfst du gerne unter dem Sternenhimmel? Oder vielleicht hasst du nur Motelzimmer und das Bettwanzenpotential? Oder vielleicht bist du wie ich und liebst die ultimative Freiheit. Sicher, zu Fuß zu sein wäre noch freier… aber es würde viel länger dauern, um herumzukommen. Wir lieben es, in den Van zu springen, die Jungs (zwei Miniatur-Goldkritzeleien) aufzuladen und loszufahren. Autocamping oder Van Life Camping, wie wir es tun, ist so cool. Sie können einfach gehen und wo immer Sie landen, landen Sie auch. Wir haben das schon einiges gemacht und hier sind einige Dinge, die Sie mitnehmen sollten:

  • Ein Smartphone oder Ihr Tablet. Obwohl viele Fahrzeuge über eine Navigation verfügen, Waze ist das Beste, um durch oder durch große Städte zu fahren und Sie in die richtige Richtung zu weisen. Sie müssen auch entscheiden, wo Sie die Nacht verbringen. Rastplätze (nicht empfohlen), Raststätten (nicht empfohlen), Walmart (eh!) Oder ein etwas sicherer Ort. Die Suche ist ideal, um herauszufinden, was um Sie herum ist und Guter Sam Der Reiseplaner ist ideal, wenn Sie in Wohnmobilparks oder auf Campingplätzen übernachten möchten. Außerdem benötigen Sie die Kamera, um das Abenteuer festzuhalten!
  • Kühlbox - Egal, ob Sie eine Person für kalte Getränke und Snacks oder eine Saftpresse sind oder eine der Personen, die Lebensmittel für den täglichen Gebrauch unterwegs verpacken, Sie müssen sie irgendwo aufbewahren. Es gibt nichts Schlimmeres, als das PB & J zu essen, das den ganzen Tag in der Sonne gesessen hat oder sich in der Tasche unter Ihrem Sitz versteckt hat. Cool ist gut und wird Sie auf lange Sicht retten.
  • Zelt - Wenn Sie wirklich mit dem Auto campen, brauchen Sie ein Zelt. Wir mögen das REI Half Dome 2 Plus wie Sie es für Autocamping und auch für Rucksacktouren verwenden können. Zwei Personen und zwei Hunde werden vielleicht etwas eng, aber wir schlafen immer gerne direkt vor der Haustür.
  • Schlafsack / aufblasbare Matratze / Decke -Die Murmeltier-Voyager ist eine gute Wahl für einen Schlafsack.
  • Stühle - Den ganzen Tag im Van herumzufahren kann schwierig sein. Wenn wir also anhalten, will ich raus! Wir haben Strandstühle mit festen Rahmen ausprobiert und die zusammenklappbaren Stühle gefunden, die sich zu einer großen Röhre zusammenziehen wie diese Arbeiten Sie am besten zum Verstauen, wenn wir fahren.
  • Taschenlampen - mitten in der Nacht und Sie wissen, wer anruft. Wir tragen die ECEEN Solar Taschenlampe. Es gibt jede Menge Optionen, aber es gibt viele auf dem Markt. Finden Sie eine, die auch als Laterne fungiert und über Solar oder in Ihrem Auto aufgeladen werden kann.
  • Wäscheständer - Wenn Sie nass werden, schwimmen gehen oder einfach die Hunde abtrocknen, wo werden Sie Ihre Sachen trocknen? Verlieren Sie nicht Ihre Stühle, um "Trocknungsdienst" zu bekommen DryRack von uns und trocknen Sie Ihre Handtücher, Kleidung, Neoprenanzüge, Jacken und so ziemlich alles, was Sie sich vorstellen können. Es kollabiert und kann sogar am oberen Rack festgebunden werden. Es ist langlebig, also keine Sorge.
  • Toilettenpapier / Servietten - man weiß nie ... genug gesagt.
  • Zahnbürste & Paste - Sie können bei Starbucks immer Kaffee oder bei Einstein Bros. einen Bagel bekommen, aber nichts sagt „guten Morgen“ wie geputzte Zähne. (Ihr Partner stimmt mir zu!)
  • Dusche - ja, Sie können sogar eine davon mitbringen. Wir bringen die Spülset mit uns. Es ist großartig, um das Salz abzunehmen, sobald Sie aus dem Meer kommen, aber das Abspülen der Hunde ist der Grund, warum wir es tragen. Sie können sogar eine warme Dusche damit nehmen, und der Druck ist ziemlich groß.

Wir hätten es in die Top 15 oder 20 schaffen können, aber Sie werden entscheiden, was für Sie richtig ist. Wir haben in Nordamerika und in ganz Europa mit dem Auto campiert und lieben es. Sie könnten auch, wenn Sie es versuchen!