Surfen und Sauna?

Infrared Sauna

Ja, Surfen und Saunen. Ich habe viel über die Vorteile von Saunen gehört, aber da ich weder um sie herum aufgewachsen bin noch jemals ein Haus mit einem besessen habe, war ich nicht sehr gut darin ausgebildet. Ich weiß nur, dass es mich bis auf die Knochen kalt macht, wenn ich im Winter aus dem Wasser komme, und ich habe darüber nachgedacht, wie ich mich am besten aufwärmen kann. Jemand schlug eine Sauna vor, und ich beschloss, mehr über sie herauszufinden.

Was ist eine Sauna?

Eine Sauna ist in der Regel ein Raum, der auf 140 bis 190 ° F beheizt wird. Infrarotsaunen verwenden normalerweise trockene Wärme mit einer relativen Luftfeuchtigkeit, die häufig zwischen 10 und 20 Prozent liegt. In einer traditionellen Sauna ist die Feuchtigkeit viel höher. Die meisten von uns kennen die traditionellen Saunen, in denen Sie Wasser über heiße Steine gießen und Dampf erzeugen. Saunen können die Hauttemperatur auf 104 ° erhöhen. Mit steigender Hauttemperatur tritt auch starkes Schwitzen auf. Die Herzfrequenz steigt, wenn der Körper versucht, sich abzukühlen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie während einer kurzen Zeit in der Sauna etwa einen halben Liter Schweiß verlieren.

Arten von Saunen

Es gibt drei Haupttypen von Saunen:

- Dampfsaunen: Dies sind diejenigen, mit denen wir wahrscheinlich am besten vertraut sind. Wasser wird über heiße Steine gegossen, um Dampf zu erzeugen. Bei hoher Luftfeuchtigkeit kann es sehr heiß werden.
- Trockensaunen: Etwas weniger beliebt sind Trockensaunen. Sie funktionieren wie Dampfsaunen und haben keine Steine im Raum, aber Sie gießen kein Wasser darauf, sodass Sie ohne Feuchtigkeit sehr heiß werden.
- Infrarotsaunen: Was? Ich hatte keine Ahnung, dass es diese überhaupt gab, als ich mit meiner Forschung begann. Um sie zu erklären, denken Sie an einen sonnigen Tag und die Hitze, die Sie von der Sonne spüren. Unsichtbare Infrarotwellenlängen sorgen dafür, dass wir uns warm fühlen. Nehmen wir nun dieselben Wellenlängen und erstellen sie mit Infrarotgeräten auf kleinem Raum. Diese Gerätepaneele befinden sich an Wänden und Boden und erzeugen trockene Wärme.

Ich hatte schon einmal Dampf- und Trockensaunen in Fitnessstudios erlebt, aber nie Infrarot. Tatsächlich dachte ich, es klingt ein bisschen zu sehr nach Mikrowelle und hatte es nie ausprobiert. Aber ich hatte eine Gelegenheit und beschloss, es zu versuchen, und ich bin froh, dass ich es getan habe.

Gesundheitliche Vorteile von Saunen

Bevor ich weiter ging, wollte ich wissen, welche Vorteile es hat, nicht nur schnell warm zu werden. Ich weiß, dass Saunen heutzutage viel los sind, aber war es nur ein Hype vom Typ "Total Gym" oder "5-Minuten-Bauchmuskeln" oder gab es mehr? Wow, war da noch mehr. Hier sind einige der gesundheitlichen Vorteile, die mit der Erwärmung des Körpers einhergehen, wodurch die Herzfrequenz erhöht und die Blutgefäße erweitert werden, wodurch die Durchblutung erhöht wird:
- Schmerzlinderung: Eine erhöhte Durchblutung kann Schmerzen lindern, die Bewegung steigern und sogar einige Arthritis-Schmerzen lindern.
- Stress abbauen: Entspannen? Vielleicht ist das Ausheizen besser. Eine erhöhte Durchblutung fördert die Entspannung und das Glücksgefühl.
- Reduziertes Herzinfarktrisiko: Ja. Studien haben gezeigt, dass Menschen, die eine Sauna benutzen, ein geringeres Risiko haben, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben.
- Verbesserte Gehirnfunktion: Schwitzen hilft den Neurotransmittern im Körper, was zu einer besseren Gehirnfunktion führt.
- Stärkung des Immunsystems: Durch Erhöhen der Körpertemperatur wird künstliches Fieber ausgelöst, wodurch der natürliche Mechanismus des Körpers zur Stärkung der Immunantwort ausgelöst wird.
- Entgiftung: Durch die Erhöhung der Durchblutung und die Stimulierung der Schweißdrüsen werden im Blut angesammelte Toxine freigesetzt. Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal mit einem Kater aufwachen!
- Verbessert die Haut: Durch das Schwitzen werden tief eingebettete Unreinheiten und abgestorbene Haut abtransportiert, sodass Ihre Haut besser aussieht.

Ich konnte weitermachen, aber die obige Liste war genug, um mich zum Nachdenken zu bringen. Ich liebe es zu surfen und was als Studie zum Aufwärmen im Winter begann, hat sich in Gedanken verwandelt, wie ich sicherstellen kann, dass ich bis ins hohe Alter surfen kann. Ernährung, Bewegung, Kraft und Flexibilität sind alles Dinge, auf die ich achte, aber nachdem ich die Vorteile von Saunen kennengelernt habe, wie könnte ich sie auch hinzufügen müssen.

Welche Sauna zu bekommen?

Ok, ich bin von den Vorteilen der Saunen begeistert und ja, ich könnte einfach ins Fitnessstudio gehen, aber ich wollte jeden Tag eine nehmen können und entschied mich, in eine zu investieren. Wie soll man sich entscheiden?

Eingebaut oder Bausatz: Ich hätte es vorgezogen, einen Einbau in mein Haus zu bekommen, indem ich einen Schrank in eine Sauna umwandelte oder einen Raum hatte, in den ich ihn stellen konnte, aber ich tat es nicht, also war das raus. Außerdem betrugen die Kosten für den Bau eines Geräts etwa 10 bis 25.000, je nachdem, wie ausgefallen Sie sein wollten.

Infrarot, Nass oder Trocken: Die Nass- / Trockensaunen verwenden ungefähr die gleiche Ausrüstung, es hängt nur davon ab, ob Sie die Luftfeuchtigkeit mögen. In der Forschung habe ich wirklich keinen großen Nutzen aus der Luftfeuchtigkeit gesehen, mehr über die Hitze und wie der Körper darauf reagiert. Außerdem heizen sich Infrarotsaunen schneller auf und sind kostengünstiger zu betreiben. Ok, also habe ich mich für eine Infrarotsauna entschieden.

Ort: Wirst du es draußen oder drinnen platzieren? Sie machen beide und 2-Personen, 3-Personen, 4 oder mehr. Sie müssen wirklich in einen Ausstellungsraum gehen und sich vor dem Kauf in einen setzen. Ich weiß nicht, wie groß die durchschnittliche Größe einer Person ist, wenn sie "4-Personen" -Sauna sagt, aber ich kenne niemanden. Insgesamt sind sie klein.

110 V oder 220 V: Neben der Entscheidung, wo Sie es anschließen, müssen Sie entscheiden, wo Sie es anschließen möchten. Nicht jeder Ort hat 220 V, und wenn Sie 110 V wählen, benötigen Sie einen dedizierten Stromkreis, an den es angeschlossen werden kann .

Also, was habe ich gewählt? Ich ging mit einer 110V Infrarot 4-Personen-Sauna, Innenmodell und stellte sie in die Garage. Ich brauchte keine neue Verkabelung, aber sie erwärmt sich etwas langsamer als 220 V, funktioniert aber. Sie sind eigentlich ziemlich sparsam, da wir unsere von einem Großhändler für unter 2.000 USD bekommen haben. Sie können sie auch auf finden Amazonas.

Die Ergebnisse

Wir haben die 4-Personen-Infrarotsauna seit ungefähr einem Monat und wir nehmen fast jeden Tag eine Sauna. Oh, bevor ich dazu komme, lassen Sie uns über das Setup sprechen. Wir haben unsere Sauna in drei riesigen Kisten abgeholt. Der Verkäufer sagte, ich könnte es in etwa einer Stunde selbst zusammenstellen. Wie schwer könnte es sein? Empfehlung hier, lassen Sie sich von einem Kumpel helfen oder bezahlen Sie, um es zusammenstellen zu lassen. Der Boden, die Wände und die Decke sind alles große Paneele, die ausgerichtet und zusammengeklemmt werden müssen, und die Glastüren und die Vorderseite sind sehr schwer. Unsere kamen auch ohne Anweisungen… vielleicht haben wir deshalb den niedrigen Preis bekommen. Wie auch immer, ich habe es alleine gemacht und es hat ungefähr 1,5 Stunden gedauert, aber ich würde es nicht noch einmal machen wollen. Wenn wir das Haus verkaufen, ist die Sauna inbegriffen.

Also zurück zu den Ergebnissen. Es ist eng für 2 Personen und nicht sehr bequem. Die Wände und Böden sind mit Infrarotpaneelen versehen, sodass Sie eine kleine Holzrückenlehne verwenden müssen, um sich dagegen zu legen, damit Sie nicht auf den Paneelen sitzen. Ich bin 6'4 ”und diese Rückenlehnen wurden wahrscheinlich für eine 5'-Person gemacht (denken Sie an die 4-Personen-Klassifizierung), also nicht großartig. Die Sitzbank ist ziemlich schmal. Vergessen Sie also, sich in eine 4-Personen-Sauna zu legen oder zu faulenzen, auch wenn Sie alleine sind. Abgesehen davon erwärmt sich das Infrarot in etwa 20 Minuten auf 140 Grad und bei dieser Temperatur schwitzen Sie in kürzester Zeit. 30 Minuten sollten es tun. Insgesamt wünschte ich mir, es wäre größer und komfortabler, aber es macht den Job und ich fühle mich großartig, nachdem ich es benutzt habe.

Übrigens, auf dem Rückweg von meiner Patrouillensitzung im Morgengrauen rufe ich meine Frau an, bitte hier, sie einzuschalten, und wenn ich nach Hause komme, Himmel! Platzieren der Malo'o DryRack Auf der Außenseite der Sauna können Sie Ihre Handtücher im Inneren aufbewahren!