Wie man einen Neoprenanzug im Winter trocknet oder wenn es draußen regnet.

Malo'o DryRack in Garage

Wir alle lieben unsere Neoprenanzüge, besonders wenn das Wetter und das Wasser kalt werden. Vielleicht bist du warmblütig und kannst mit 2/2 oder 3/2 auskommen, aber wenn du wie ich bist, brauche ich mein langes / langes 4/3 und manchmal wünschte ich, es wäre wärmer. Die Herausforderung bei dickeren Anzügen im Winter besteht darin, sie zu trocknen. Die Luft ist kalt und es kann sogar draußen regnen. Was tun? Im Folgenden finden Sie den besten Weg, um Neoprenanzüge im Wintermonat trocken zu bekommen.

1) Spülen Sie Ihren Neoprenanzug zunächst gründlich aus, nachdem Sie aus dem Wasser gestiegen sind oder nach Hause gekommen sind. Ich gehe davon aus, dass es von innen nach außen ist, seit du es abgenommen hast.


2) Wringen Sie dann den Anzug aus und holen Sie so viel Wasser wie möglich heraus. Ich rolle es auf die Heckklappe meines Lastwagens und drücke und drehe es, um das Wasser herauszuholen. Ich habe das auch auf dem Garagenboden gemacht oder überall dort, wo man rollen und Druck darauf ausüben kann. Einige Leute empfehlen, es in großen, flauschigen Handtüchern aufzurollen, aber wir haben nicht gesehen, dass dies einen großen Unterschied in der Trocknungszeit macht.


3) Hängen Sie den Anzug in zwei Teile gefaltet, damit die Luft außen und innen zirkulieren kann. Wir empfehlen die Verwendung der Malo'o DryRack Sie können dies zusätzlich zu der üblichen Verwendung im Auto in der Garage, in der Dusche oder in einem überdachten Bereich montieren. (siehe Bilder unten) Das Gestell lässt Luft strömen und schützt Ihren Anzug. Hängen Sie es NICHT an die Schultern eines Neoprenanzugs, da das Trocknen ewig dauern wird. Die Feuchtigkeit muss von der Oberseite der Schultern bis zur unteren Manschette wandern, um das Wasser auszutreiben. Das Falten in zwei Hälften erzeugt zwei Tropfvorgänge, wodurch es viel schneller geht.


4) Drehen Sie den Neoprenanzug nach ein oder zwei Stunden im Gestell um. Sie können die Oberseite auf der gleichen Seite und unten halten, Sie möchten nur die andere Seite dem Hauptluftstrom des Raums aussetzen. Dies ist auch eine ausgezeichnete Zeit, um zusätzliches Wasser zu wringen, das aus den Armen und Beinen austreten kann.


5) Wenn Sie den Wäscheständer und den Neoprenanzug an einem Ort in der Nähe eines offenen Fensters mit gutem Luftstrom oder in der Nähe eines Abluftventilators oder Luftentfeuchters aufstellen können, kann dies zur Verbesserung der Trocknungszeit beitragen.


6) Wenn sich der Neoprenanzug trocken anfühlt, drehen Sie ihn mit der rechten Seite nach innen und legen Sie ihn wieder auf den Wäscheständer. Es wird nicht lange dauern und Sie können es wieder anziehen.

Befolgen Sie diese Schritte und Sie müssen nie einen nassen Neoprenanzug anziehen. Wir haben es wahrscheinlich alle schon einmal erlebt, und ich kann mit Sicherheit sagen, ich möchte es nie wieder.

Bitte legen Sie Ihren Neoprenanzug nicht in den Trockner, auch nicht bei niedriger Temperatur im Wäschetrockner. Ich weiß, dass viele Foren sagen, dass dies in Ordnung ist, aber es ist nicht so. Temperaturen über 30 ° C können die Nähte beschädigen, indem sie den Kleber schwächen. Befolgen Sie die obigen Schritte und Sie werden golden sein!

Malo'o DryRack in ShowerMalo'o DryRack BalcomyMalo'o Rack inside ShowerMalo'o DryRack Covered Area